Ameisenpilzgeschichten

 

 

       Sommer, Sonne, Vorratszeit          

 


Überall blüht und wächst es. 

Die Ameisen sind ganz fleißig und emsig. Sie sammeln Blüten von den

Linden trocknen sie für den Tee. Holunderblüten nehmen sie gern um

 leckeren Sirup und Gelee zu zubereiten. Und dann gibt es gaaaanz viele

Erdbeeren. Daraus wird Marmelade gekocht. Natürlich bleiben noch  

 viele zum Naschen übrig.

 

                   

                

Lindenblüten

   

Holunderblüten

   

Erdbeeren

für gesunden Tee

  Sirup und Gellee   Marmelade, Gelle, Torte, Naschen

               

 

 

zurück

 

©ameisenpilzgeschichten.de